TV Reportage: Hauskauf auf Mallorca

Immobilien auf Mallorca kaufenDie WDR Mediathek bietet eine breite Palette an Reportagen als Video-on-Demand an. Gestern weckte der Ratgeber Bauen und Wohnen meine Aufmerksamkeit. Als erstes Thema wurde über den Immobilienverkauf auf Mallorca berichtet.


In knapp 10 Minuten wird dem Zuschauer ein grober Überblick über die momentane Situation des Immobilienmarkts auf Mallorca vermittelt. Es werden die Gewinner und momentane Verlierer der Immobilienkrise gezeigt. Während der Immobilienmakler Kühn & Partner edle Villen fast ohne Preisnachlass verkauft so sucht ein anderes Deutsches Ehepaar mit massiven Preisnachlässen nach einem willigen Käufer für ihre Finca.

Interessant finde ich vor allem das Interview mit der spanischen Sparkasse SaNostra zum Thema Baufinanzierung. Die Bank finanziert (inzwischen wieder?) 80% der Kosten wobei die monatliche Hypothek nicht 40% seines Einkommens überschreiten darf.

Den vollen Beitrag findet ihr hier in der WDR Mediathek.

3 comments to TV Reportage: Hauskauf auf Mallorca

  • Joe

    Hola Tobias,
    ich möchte den Beitrag mal so ergänzen, auch Film ist geduldig. TV-Berichte haben sich bei genauerer Betrachtung schon häufiger als nicht ganz zutreffend erwiesen, besonders wenn es um den sonnigen Süden geht…

    Die Immobilienpreise auf Mallorca und Ibiza sind sicherlich stabiler geblieben als bei uns in Katalonien und dem restlichen spanischen Festland. “Fast ohne Preisnachlass” – nun ja, wer es glaubt… und wie groß ist dann fast 😉

    Schönes Blog, bist im Reader.
    Grüße gen Madrid

  • Hallo Joe,

    ich würde bei solchen TV Reportagen auch nicht alle Worte auf die Goldwage legen. Bei uns in Madrid sind in seit der Krise erstaunlicherweise die Mietpreise nach oben geschnellt.

    (Zumindest) in Madrid galt es jahrzehnte lang für unseriös sich eine Wohnung zu mieten anstatt zu kaufen. Seit der geplatzten Immobilienblase hat sich die Einstellung massiv geändert. Vor allem die Jungen wollen nun lieber abwarten was die nächsten Jahre bringen bevor sie sich eine Immobilie kaufen. Während die Immobilienpreise hier in Madrid immer noch fallen, steigen die Mieten, da die Konkurrenz und Nachfrage im kleinen Mietmarkt deutlich angestiegen ist.

    Werde mir auch gleich mal Deinen Blog anschauen!
    Viele Grüße,
    Tobias

  • Liberty Niehus

    Aus meinen Erfahrungen heraus ist Bon Kredit im Bereich (kredite ohne Schufa) sehr zu empfehlen. Leute die eine negative Schufa haben aber dennoch über ein geregeltes Einkommen verfügen (Angestellte, Rentner, Selbständige) haben gute Chancen einen Kredit zu erhalten.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>